Grundlagen für die Dimensionierung und Umsetzung von Gebäudeschutzmassnahmen

Als Ingenieurin/Ingenieur oder Naturgefahrenspezialisten finden Sie hier folgende Instrumente:

Online-Naturgefahren-Check *: Empfehlungen für Strategien und Massnahmen für den Gebäudeschutz, abrufbar nach Gebäudetyp, Gebäudeteil und Naturgefahr (Regen, Hagel, Hochwasser, usw.) und Situation (Neubau, Umbau usw.) Schutzziele und Planungsgrundlagen zu jeder Naturgefahr Kantonale und überregionale Fachstellen

* Die beiden «Wegleitungen Objektschutz» gegen meteorologische und gegen gravitative Naturgefahren wurden 2015/2016 inhaltlich überarbeitet und auf den aktuellsten Stand der Technik gebracht. Die Inhalte zu Regen, Hochwasser, Sturm und Hagel sind hier online abrufbar. Ab Ende 2017 kommen die Empfehlungen zu Murgängen, Rutschungen, Steinschlag, Schnee, Lawinen, Erdbeben hinzu.