Bei Unwettern heisst es: «Storen hoch!»

Wegen Hagelgefahr sind die Storen hochgezogen und so gut geschützt

Damit Ihre Storen Gewitter und Stürme schadlos überstehen, müssen sie hochgezogen sein. Ziehen Sie die Storen rechtzeitig hoch, wenn Unwetter angekündigt sind und lassen Sie diese bei Abwesenheit nicht einfach unten. Schliessen Sie zudem sämtliche Fenster und Türen, wenn ein Unwetter droht.

Keine Sorge: die Fenster werden auch grosse Hagelkörner unbeschadet überstehen. Spezifisch für den Hagelschutz der Storen können Sie das kostenlose Warnsignal «Hagelschutz - einfach automatisch» nutzen. Dieses lässt sich auch bei bestehenden Gebäuden nachrüsten.

Gilt für folgende Naturgefahren:

Zurück

Wenn Sie das Profil wechseln, gelangen Sie zu einem anderen Seitenaufbau und Detaillierungsgrad der Inhalte.

Profil wechseln