Ist Ihr Gebäude ausreichend gegen Regen und Hochwasser geschützt?

Mit Klick auf diese Schaltfläche werden Videos von YouTube auf der gesamten Website eingebettet. YouTube kann diesfalls Daten über Sie sammeln.

Mit Klick auf diese Schaltfläche werden Videos von YouTube auf der gesamten Website eingebettet. YouTube kann diesfalls Daten über Sie sammeln.

Mit Klick auf diese Schaltfläche werden Videos von YouTube auf der gesamten Website eingebettet. YouTube kann diesfalls Daten über Sie sammeln.

Mit Klick auf diese Schaltfläche werden Videos von YouTube auf der gesamten Website eingebettet. YouTube kann diesfalls Daten über Sie sammeln.

Mit Klick auf diese Schaltfläche werden Videos von YouTube auf der gesamten Website eingebettet. YouTube kann diesfalls Daten über Sie sammeln.

Bei starkem Regen kann sich Wasser an Gebäuden aufstauen. Besonders gefährlich wird es, wenn Wasser in Untergeschosse oder über Fluchtwege eindringt: Verlassen Sie Keller und Tiefgaragen, aber auch Lifte umgehend. Meiden Sie die Nähe von Gewässern. Die Kraft von fliessendem Wasser ist enorm!

Naturgefahren-Check


Gefährdungskarte Oberflächenabfluss:

Gefährdungskarte Oberflächenabfluss:

grosse Kartenansicht in neuem Browserfenster öffnen

Legende
Legende zur Gefährdungskarte Oberflächenabfluss

Was ist «Oberflächenabfluss» und wie ist die Gefährdungskarte Oberflächenabfluss Schweiz anzuwenden?

Checkliste Schutz vor Naturgefahren

Schutz vor Naturgefahren

Mit Klick auf diese Schaltfläche werden Videos von YouTube auf der gesamten Website eingebettet. YouTube kann diesfalls Daten über Sie sammeln.

Mit wenig Aufwand viel bewirken – kleine Einführung in den Gebäudeschutz vor Naturgefahren. Der Naturgefahren-Check zeigt, was Sie konkret tun können.

Wenn Sie das Profil wechseln, gelangen Sie zu einem anderen Seitenaufbau und Detaillierungsgrad der Inhalte.

Profil wechseln